• Ohhh mein Gott! Was für eine einmalige, unvergessliche und nie da gewesene Hochzeitsfeier.

    Das erste Bild spricht wirklich Bände darüber, wie die Hochzeitsgesellschaft auf dieser russisch-italienischen Hochzeit Gas gegeben hat. Ich habe das so in dieser Art als Hochzeitsfotograf noch nie erlebt, dass nach der Vorspeise die Hochzeitsgesellschaft so abgeht, bevor das Brautpaar überhaupt seinen Eröffnungstanz getanzt hat.

  • Januar 2016, Meistersingerhalle, Nürnberg Hochzeitsmesse. Gegenüber von meinem Hochzeitsfotografenstand ein Brautmodenstand. Dort konnten sich die angehenden Bräute Brautkleider ansehen, sowie diese auch für die bevorstehende Hochzeit anprobieren. Eine gute Beschäftigung für den Hochzeitsfotografen immer mal wieder einen Blick auf die gegenüberliegende Seite zu werfen, um sich einen Bild über die aktuelle Brautmode 2017, am lebenden Objekt, zu verschaffen.

  • In der Regel setz ich mir ja bei meinen Blogeinträgen immer ein Limit nicht mehr als 100 Bilder pro Hochzeit zu zeigen, aber bei der Hochzeitsgeschichte von diesen zwei lieben Menschen ist es unmöglich mein gesetztes Limit einzuhalten. Es ist wirklich viel passiert und der Tag verflog wie der Wind. Im Nachgespräch wünschte sich die Braut einen 48Stunden Hochzeitstag, aber wir haben festgehalten dass sie das jetzt jedes Jahr zum Hochzeitstag feiern und ich bin immer mit meiner Kamera dabei.

  • Nicht das ich mich an Hochzeiten um mein Equipment bzw. meine eigene Sicherheit fürchte. Meine Hochzeiten hab ich bisher alle, ohne Sicherheitsbehörden gemeistert. Bei folgender Hochzeit in Wilhermsdorf habe ich mich jedoch so sicher wie nie gefühlt.

  • Oh schau da, "wenn man das A und L vertauschen würde hätte man ALTONA"!

    So hörte man die Hochzeitsgäste beim vorbeilaufen an meinem Auto!

    Preisfrage, wo lebt das Brautpaar der folgenden Hochzeit?

  • Es war ziemlich ruhig hier auf meinem Blog mit neuen Hochzeiten die letzte Zeit?

    Stimmt!

    Heißt aber nicht, dass ich faul auf Teneriffa in der Sonne liege. Die Insel mit meiner Duc erkunde und abends am Strand bei Sonnenuntergang, mit attraktiver Begleitung ein Glas Rotwein und das Leben genieße.

    Leider NEIN!

  • Eigentlich bin ich ja Schönwetter Hochzeitsfotograf und die letzten Jahre hat das auch bei den Hochzeiten, die ich begleiten durfte, immer geklappt mit Sonnenschein und blauen Himmel. Gut, fast immer, bei der einen oder anderen Hochzeit war der Himmel schon mal grau aber es hat zumindest noch nie beim Brautpaarshooting geregnet.
  • Ja, ist den schon Weihnachten?
    In der Tat, für den Hochzeitsfotografen ist heute Weihnachten. Eins meiner Hochzeitsbilder hat einen, Masters of German Wedding Photography gewonnen. Ein Award für die besten Hochzeitsfotos aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

  • Bester Hochzeitsfotograf

    // 17.11.2015
    Neulich sagte beim Vorgespräch ein Bräutigam, der 2016 heiratet zu mir, Du hast nur zwei Hochzeiten von 2015 auf deinem Blog! Waren das alle?
    Natürlich nicht und meine letzte werde ich am 31.12.2015 fotografieren. Mehr geht nicht in dieser Hochzeitsfotografensaison.

  • Die Hochzeitsaison ist so gut wie zu Ende für dieses Jahr, aber an die folgende Hochzeit die ich euch jetzt zeige, erinnere ich mich sehr gerne zurück. Für mich, eins der Highlights 2015.
  • Hollywood hat diese Liebesgeschichten schon oft verfilmt .
    ...und ja, es passiert auch im wahren Leben.

  • Das Lied von  John Legend "all of me"  hab ich auf verschiedenen Hochzeiten in unterschiedlichen Versionen schon mehrmals  gehört.

    Aber bei der Hochzeit von Sabine und Felix in Erlangen, musste ich echt mit meinen Emotionen kämpfen. Die Version von Felix Mutter und Schwester! Puh, ging das tief unter die Haut! Gänsehaut pur. Manchmal würde ich mir wünschen, das die Bilder Ton hätten um das ganz noch akustisch festzuhalten.

  • Hochzeitsfotograf Fürth

    // 23.10.2014
    Es gibt Brautpaare die planen eine Hochzeit ein bis eineinhalb  Jahre im Voraus, und es gibt Brautpaare, die bekommen das auch in 3 Monaten hin.
    Und wir reden hier nicht von einer Standesamtlichen Hochzeit ohne Gäste, Hochzeitsfotografen und auf die Schnelle ins Standesamt rein  Ja gesagt und wieder raus.
  • Heiraten ist echt eine tolle Sache und als Hochzeitsfotograf durfte ich diese Saison wieder ganz viele Hochzeiten im Reportage Stil fotografisch begleiten. Aktuell laufen ja bei vielen Brautpaaren die 2015 heiraten möchten die Hochzeitsvorbereitungen so langsam an. Als Brautpaar will man ja an seiner Hochzeit alles perfekt haben.
  • An das Brautpaarvorgespräch von Madeline und Jan im März 2014 kann ich mich noch gut erinnern. Sagt der Bräutigam zum Hochzeitsfotografen: "So wie du fotografierst, ist für uns Kunst und wir möchten ein Teil deiner Kunst sein". Dem ist nichts hinzuzufügen, außer sich auf den Tag zu freuen, an dem sich das Brautpaar das Ja Wort gibt.

  • So Freunde der gepflegten Hochzeitsfotografie. Heute zeige ich euch mal ein kleine aber sehr feine, besondere standesamtliche Hochzeit
  • Es gibt Orte, die kennt man nicht wirklich, Bischwind gehört sicher dazu.

    Aber, wenn da eine Kapelle und ein Segelflugzeug im Mitten von Nichts steht, sowie mein Hochzeitspaar Katharina und Thomas JA zueinander sagen, dann fährt man als Hochzeitsfotograf sehr gerne nach Bischwind....
  • Als Hochzeitsfotograf gibt es Hochzeiten und Brautpaare, da verblasst im Laufe der Zeit die Erinnerung. Wenn man sich dann nach einiger Zeit die Hochzeitsbilder wieder anschaut kommen die Erinnerungen wieder zurück.
  • Mein gelbes Dosnoventa Detroit 2.0, was ich mir individuell von  http://fahrlaessig-shop.de/ aufbauen hab lassen steht schon seit ein paar Wochen im Wohnzimmer.
    .....und mindestens genau so lange, wenn nicht schon länger habe ich vor ein Fotoshooting damit zu machen.

  • Muss man immer in Städte wie z.B. Paris, Venedig oder an der Copacabana in Brasilien heiraten um internationalen Flair zu bekommen?
    Nein, muss man nicht, dass geht auch bei uns in Nürnberg. Die Gondel steht im Nürnberger Rathaus, den Strand haben wir an der Insel Schütt und den Eifelturm brauchen wir nicht.
  • Hochzeit in Bozen

    // 12.06.2014
    Anfang des Jahres durfte ich Renata und Thomas bei ihrer Trauung im Standesamt in Nürnberg bereits begleiten.
    Ende Mai gaben sie sich das Ja Wort im Schloss Englar in Bozen/Eppan.

  • Ursprünglich war das Paarshooting von Isabella & Marco im Schlossgarten von Erlangen geplant.
  • Die geheimnisvolle Frau

    // 31.01.2014

    Die Wolken stehen tief, nur wenig Licht, alles Grau in Grau.

  • Heute vor einer Woche sah ich Schwarz! Marco Schwarz, auf seinem 12-Stunden-Workshop für professionelle Hochzeitsfotografie in München.

  • Eine Hochzeit ist der schönste Tag im Leben – hier war er es definitiv, denn die beiden haben sich ihn genauso gestaltet, wie sie es sich vorgestellt haben.

  • Es gibt im Leben Schicksalsschläge, die kann man nicht in Worte fassen. Wahre Liebe braucht nicht viele Worte, eine Berührung oder ein Blick reicht.

  • Es gibt viele Möglichkeiten eine Hochzeit zu feiern. Eine davon ist, sich den heißesten Tag des Jahres auszusuchen.

  • Eigentlich bin ich ein Schönwetterfotografierer, und bis dato hatte ich auch immer Glück. Doch heute hat mich leider meine Glücksträhne verlassen.

  • Auf diese Hochzeit habe ich mich schon seit Anfang des Jahres gefreut: Marc und Ankes Liebe begann in Japan, und jetzt leben beide in Australien.

  • Außentemperatur 22 Grad, leicht windig, Wassertemperatur 18 Grad

  • Porträtfotograf Altdorf

    // 04.09.2012

    Man trifft einen Typen das erste Mal beim Fotoshooting und man ist ab den ersten Augenblick auf der gleichen Wellenlänge