Hochzeitsfotograf beim Radfahren

// 21.06.2017

freies Projekt

Vor einigen Tagen bin ich beim Rennradfahren an einem Mohnfeld vorbeigefahren, in dem sich bereits einige Mädels gegenseitig fotografierten. Einige Pedalumdrehungen weiter schießt mir eine Idee durch den Kopf, die ich schon länger umsetzen wollte! Warum nicht mal ein Fotostudiohintergrund nach draußen setzen, Licht ausstellen und davor ein Paar stellen. Gut, ist jetzt nicht super neu die Idee, hat man bei GNTM schon einige mal bei Kollege Kristian Schuller gesehen. Der setzt seine Models und u.a. Elefanten oft so in Szene. Aber es wurde ja alles schon mal irgendwie, irgendwo fotografiert.

Nach gefahrenen 67,8km, mit einem 28er Schnitt und zu Hause angekommen, musste ich meine Gedanken in die Tat umsetzen. Nach einem kurzen Post im Gesichtsbuch mit einer kurzen Beschreibung meines Vorhabens kamen auch sehr zügig die ersten Nachrichten rein. Mein Paar mit dem gewissen Etwas, markant, gutaussehend und mit Erfahrung vor der Kamera war schnell gefunden. In meiner Suchanfrage wollte ich ein cool gekleidetes Paar im Mohnfeld fotografieren. Als die auserwählte aber ihr Dirndl aus ihrem mitgebrachten Kleiderfundus herauszog, konnte ich nicht anders, als Ihn heim schicken um seine Trachtenlederhosen und seine Wollkniesocken bei 28grad zu holen.

Ein Plan ist aber nur so gut, bis der andere besser ist!

Sollte Euch auffallen dass die Posen der beiden etwas anders, sind als sonst, wird es daran liegen dass beide professionelle Tänzer sind und das ist auch gut so!

  • hochzeitsfotograf-110.jpg
  • hochzeitsfotograf-111.jpg
  • hochzeitsfotograf-120.jpg
  • hochzeitsfotograf-130.jpg
  • hochzeitsfotograf-140.jpg
  • hochzeitsfotograf-150.jpg
  • hochzeitsfotograf-160.jpg
  • hochzeitsfotograf-170.jpg
  • hochzeitsfotograf-180.jpg
  • hochzeitsfotograf-190.jpg
  • hochzeitsfotograf-200.jpg
  • hochzeitsfotograf-210.jpg
  • hochzeitsfotograf-220.jpg
  • hochzeitsfotograf-230.jpg